Die ESA (European Shoulder Associates) ist ein Teil der ESSKA, der grössten Sportorthopäden-Vereinigung in Europa. In der ESSKA treffen sich Spezialisten für Knie, Fuss und Sprunggelenk, Schulter und Ellenbogen, um Forschungsergebnisse und OP-Techniken auszutauschen. PD Dr. Rosso wurde diese Woche in den Vorstand der European Shoulder Associates gewählt. Dadurch wird er weiterhin seine Forschung vorantreiben…

In einer Beilage des aktuellen NZZ-Folio ist PD Dr. Rosso gefragt worden, welche Bedeutung für ihn Geld hat. Lesen Sie seine Antwort auf Seite 70.   Das NZZ-Folio mit Beilage erscheint erstmals als Gratis-Online-Ausgabe und ist in drei Sprachen verfügbar. Link: https://shop.nzz.ch/media/pdf/ec/96/ca/201804_NZZ-Folio_Lohn_de.pdf

Dr. Rosso nun in der BZ Basel: http://www.bzbasel.ch/basel/basel-stadt/der-zehnte-basler-in-rio-130469246

Die News überschlagen sich… am heutigen Tage, dem Tag der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio erschien der Beitrag von Dr. Rosso auf Radio Basilisk. Jedoch für nicht-Baseldeutsch sprechende eher schwierig zu verstehen, dafür aber wohl umso amüsanter: http://www.basilisk.ch/news/2016/august/rio-2016.html

PD Dr. Rosso ist heute am 30. Juli auch in der Badischen Zeitung: Link Badische Zeitung

Bericht über Dr. Rosso in der Neuen Fricktaler Zeitung betreffend #Rio2016. Rosso ist in Biel-Benken und Rheinfelden aufgewachsen. Link zur Neuen Fricktaler Zeitung: click

ARTHRO Medics AG · Thannerstrasse 45 · CH-4054 Basel · +41 61 301 26 26 · arthro@hin.ch

© 2016-2019 - ARTHRO Medics AG