Menü öffnen / schließen ARTHRO Medics ist eine Praxis für Orthopädische Chirurgie und Sportmedizin. Wir sind auf die Verletzungen und Krankheiten des Bewegungsapparates spezialisiert und hier speziell auf die Schulter- und Ellenbogenchirurgie. In unserem #shoulder and elbow center werden Sie hoch-spezialisiert und kompetent behandelt. Meist kann man eine Operation umgehen. Sollte diese jedoch nötig sein, sind Sie auch hier in besten Händen.

  Heute bei PD Dr. Rosso: Der weltberühmte Rafael Aghayev aus Aserbaidschan: 10-facher Europa- und 5-facher Karate Weltmeister des Dachbverbandes WKF (World Karate Federation). Wieder fit für das K1-Turnier in Berlin nächstes Wochenende. Danke für Dein Vertrauen, Rafael! Oss! . . . . Today in my practice: Best Karateka of the world 🌎. 10-times European…

PD Dr. Rosso referierte am 21. Juni über die Behandlung von Knorpelschäden an der Schulter und am Ellenbogen.   Knorpelschäden_Schulter_EB_FAME_Rosso

Die ESA (European Shoulder Associates) ist ein Teil der ESSKA, der grössten Sportorthopäden-Vereinigung in Europa. In der ESSKA treffen sich Spezialisten für Knie, Fuss und Sprunggelenk, Schulter und Ellenbogen, um Forschungsergebnisse und OP-Techniken auszutauschen. PD Dr. Rosso wurde diese Woche in den Vorstand der European Shoulder Associates gewählt. Dadurch wird er weiterhin seine Forschung vorantreiben…

In einer Beilage des aktuellen NZZ-Folio ist PD Dr. Rosso gefragt worden, welche Bedeutung für ihn Geld hat. Lesen Sie seine Antwort auf Seite 70.   Das NZZ-Folio mit Beilage erscheint erstmals als Gratis-Online-Ausgabe und ist in drei Sprachen verfügbar. Link: https://shop.nzz.ch/media/pdf/ec/96/ca/201804_NZZ-Folio_Lohn_de.pdf

Gratulation an LIMA für die Einstufung ihrer inversen Prothese als „10A“. Als einzige Prothese weltweit erhielt die Inverse Schulterprothese diese Auszeichnung für die Langlebigkeit der Prothese. Wir verwenden diese Prothese für unseren Schultergelenksersatz und sind auch äusserst zufrieden. LINK

Seit 1. Januar 2018 verstärkt Dr. Jasna Rudez das ARTHRO Medics Team. Wir wollten mehr über sie wissen – über Ihre Erfahrungen, warum sie Schulter- und Ellenbogen-Spezialistin geworden ist und was sie ausserhalb ihres Berufs macht. Frau Rudez, Sie waren Oberärztin der Schulter- und Ellenbogenchirurgie im Spital Zentrum Biel. Was war Ihre Motivation zu ARTHRO…

In der aktuellen Schweizerischen Ärztezeitung ist unser Fachartikel erschienen: „Der schmerzende Ellbogen in der Praxis“ Artikel auf französisch

PD Dr. Rosso hielt an einem grossen, internationalen Schulterkongress einen wissenschaftlichen Vortrag über Schulterinstabilität. Dabei ging es um die sogenannte Latarjet-Operation, welche bei häufigen und komplexen Schulterverrenkungen zum Einsatz kommt.  

Da die Schulterkissen, welche nach einer Operation von Patienten getragen werden müssen, nach ca. 6 Wochen aus hygienischen Gründen in der Schweiz leider entsorgt werden müssen, hat ARTHRO Medics die Nähe zu gemeinnützigen Organisationen gesucht. Erfreulicherweise konnte hier eine Kooperation mit dem Malteser Orden zustande kommen, welche die Kissen übernehmen und an bedürftige Länder weiterreichen….

Dr. Rosso hatte die Ehre bei der NZZ am Sonntag Rede-und-Antwort über Tennisellenbogen zu stehen. Wir hoffen, dass der Artikel einen kleinen Einblick in die Pathologie des Tennisellenbogens gibt. CLICK

ARTHRO Medics AG · Thannerstrasse 45 · CH-4054 Basel · +41 61 301 26 26 · arthro@hin.ch

© 2016-2017 - ARTHRO Medics AG