Dr. med. Alexander Truschkat – ab 1. Oktober 2023

Dr. med. Alexander Truschkat – ab 1. Oktober 2023

Konservative Orthopädie

Praktischer Arzt

Spezialität und Behandlungsschwerpunkte

  • Konservative Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Akute und chronische Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates
    • unfallkausal / posttraumatisch
    • krankheitsbedingt / degenerativ
    • entzündlich / rheumatisch
  • Rehabilitation und postoperative Nachsorge
  • Orthopädische Zweitmeinungen
  • Berufliche Reintegration
  • Technische Orthopädie
    • Prothetik und Orthetik
    • Diagnostik und Versorgung

Beruflicher Werdegang

2020 – 2023

Leitender Arzt, Stv. Medizinischer Leiter MSK, aarReha Schinznach Zentrum für Rehabilitation (Prof. Dr. med. P. Hasler)

2018 – 2019

Spitalfacharzt / OA Rehabilitation MSK und Geriatrie, ZURZACH Care (Dr. med. M. Gengenbacher)

2016 – 2018

Oberarzt Arbeitsorientierte Rehabilitation, Rehaklinik Bellikon (Dr. med. F. Staudenmann)

2015 – 2016

Projektleiter Medizin, Entwicklung für Mobile Apps, GRIN Verlag GmbH, München

2013 – 2014

Assistenzarzt Orthopädische Chirurgie & Traumatologie, Hirslanden Klinik, Münchenstein (Prof. Dr. med. Th. Ilchmann)

2011 – 2013

Assistenzarzt Orthopädische Chirurgie & Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. Dr. med. B. Jost)

2010 – 2011

Assistenzarzt Orthopädische Chirurgie & Traumatologie, Kantonsspital Winterthur (Dr. med. M. Pisan)

2009 – 2010

Assistenzarzt Orthopädische Chirurgie & Traumatologie, Hirslanden Klinik, Münchenstein (Prof. Dr. med. A. Eckardt)

2006 – 2009

Assistenzarzt Allg. Chirurgie, Orthopädie & Unfallchirurgie Kliniken BGL, Lehrkliniken der Universität LMU München (PD Dr. med. R. Hente)

1983 – 2005

Schulische Ausbildung München und Medizinstudium an der Ludwig-Maximilian-Universität München, Approbation 2005

Aus- und Weiterbildung

2023

Berufsausübungsbewilligung im Kanton Basel-Stadt

2022

Swiss Orthopaedics Diplom Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Swiss National Board Examination

2022   

Berufsausübungsbewilligung im Kanton Aargau

2019

Diplom FMH Weiterbildungstitel – Praktischer Arzt

2010

Anerkennung Arztdiplom durch die MEBEKO

2007

Fachkunde Rettungsdienst, Notarzt

2005

Approbation als Arzt, Ludwig-Maximilian-Universität München

Internationale Tätigkeiten

2005

Singapore General Hospital, Singapore, Innere Medizin, Direktor: Prof. Ong Yong Yau

2005

Royal North Shore Hospital, Sydney, Australia, Herz-, Thorax-, Gefäßchirurgie; Direktor: Prof. R. Smith

2006

Royal Melbourne Hospital, Melbourne, Australia, Traumatologie; Direktor Prof. A. H. Kaye

2006

Ludwig-Maximilian-Universität, LMU München, Chirurgie; Prof. Dr. med. Dr. h.c. J. R. Siewert

Mitgliedschaften

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH

Praktische und Wissenschaftliche Tätigkeiten

Publikation Hogrefe – 2022, MSK Rehabilitation, Case Report Polio, Erstautor & Korrespondierender Autor

Intramedulläre Osteosyntheseverfahren der Clavicula, Biomechanische Kadaverstudie LMU München – Trauma

Projektmanager Clexane Webauftritt

Sport nach Endoprothetik – Möglichkeiten und Grenzen; Klinischer Follow up. Hirslanden Klinik – Orthopädie

Heterotope Ossifikationen nach Hüft-TP, Minimal invasive vs. konventionelle Operationstechnik, Kantonsspital Winterthur – Orthopädie

Projektleiter Medizin, Entwicklung Mobile Apps (iOS, Android)

Sprachkenntnisse

Deutsch

Muttersprache

Englisch

Sehr gute Kenntnisse und Wort und Schrift

Spanisch

gut in Wort, Instituto Cervantes, München

Französisch

Schulische Grundkenntnisse, Gymnasium