Menü öffnen / schließen ARTHRO Medics ist eine Praxis für Orthopädische Chirurgie und Sportmedizin. Wir sind auf die Verletzungen und Krankheiten des Bewegungsapparates spezialisiert und hier speziell auf die Schulter- und Ellenbogenchirurgie. In unserem #shoulder and elbow center werden Sie hoch-spezialisiert und kompetent behandelt. Meist kann man eine Operation umgehen. Sollte diese jedoch nötig sein, sind Sie auch hier in besten Händen.

PD Dr. Rosso referierte am 21. Juni über die Behandlung von Knorpelschäden an der Schulter und am Ellenbogen.   Knorpelschäden_Schulter_EB_FAME_Rosso

Die ESA (European Shoulder Associates) ist ein Teil der ESSKA, der grössten Sportorthopäden-Vereinigung in Europa. In der ESSKA treffen sich Spezialisten für Knie, Fuss und Sprunggelenk, Schulter und Ellenbogen, um Forschungsergebnisse und OP-Techniken auszutauschen. PD Dr. Rosso wurde diese Woche in den Vorstand der European Shoulder Associates gewählt. Dadurch wird er weiterhin seine Forschung vorantreiben…

In einer Beilage des aktuellen NZZ-Folio ist PD Dr. Rosso gefragt worden, welche Bedeutung für ihn Geld hat. Lesen Sie seine Antwort auf Seite 70.   Das NZZ-Folio mit Beilage erscheint erstmals als Gratis-Online-Ausgabe und ist in drei Sprachen verfügbar. Link: https://shop.nzz.ch/media/pdf/ec/96/ca/201804_NZZ-Folio_Lohn_de.pdf

Gratulation an LIMA für die Einstufung ihrer inversen Prothese als „10A“. Als einzige Prothese weltweit erhielt die Inverse Schulterprothese diese Auszeichnung für die Langlebigkeit der Prothese. Wir verwenden diese Prothese für unseren Schultergelenksersatz und sind auch äusserst zufrieden. LINK

Seit 1. Januar 2018 verstärkt Dr. Jasna Rudez das ARTHRO Medics Team. Wir wollten mehr über sie wissen – über Ihre Erfahrungen, warum sie Schulter- und Ellenbogen-Spezialistin geworden ist und was sie ausserhalb ihres Berufs macht. Frau Rudez, Sie waren Oberärztin der Schulter- und Ellenbogenchirurgie im Spital Zentrum Biel. Was war Ihre Motivation zu ARTHRO…

43-jähriger Patient mit wiederholter hinterer Instabilität der Schulter bei angeborener nach hinten geöffneter Gelenkpfanne der Schulter: 6 Wochen nach Entnahme eines Knochenblocks vom Becken und arthroskopischer Implantation an die hintere Gelenkpfanne der Schulter. ​​

Welche Pathologien sind häufig beim ambitionierten Tennisspieler? Lesen Sie den Artikel von Dr. Rosso in der aktuellen Ausgabe der Tenniszeitschrift SMASH.

Dr. Rosso wurde am 3. Mai in das Wissenschaftliche #Schulter-Komitee der #ESSKA gewählt. Dies ist die Schulter-Expertengruppe in der europäischen Dachorganisation der Sportorthopädischen Gesellschaft. Ein toller Erfolg in der #ESSKA (European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery & Arthroscopy) im Ellenbogen- und Schulter-Komitee mitwirken zu dürfen.

ARTHRO Medics AG · Thannerstrasse 45 · CH-4054 Basel · +41 61 301 26 26 · arthro@hin.ch

© 2016-2017 - ARTHRO Medics AG